HTML Layer

News

News2020-06-22T14:49:48+02:00

Auf dieser Seite findest du alle Neuigkeiten rund um unsere Anlässe, Trainings und Aktivitäten.

Fotogalerie zeigen

Du möchtest keine Beiträge mehr verpassen? Folge uns auf Facebook und Instagram!

Co-Dance EVOLUTION – 25 Jahre Entwicklung

Drei Vorstellungen mit umfangreichem Schutzkonzept durften im Pentorama stattfinden. Bei jeder Vorstellung nahmen die 153 Co-Dancerinnen ein Geburtstagsgeschenk entgegen:
Der reflektierende Bag war die grosse Überraschung am Freitag. Bei diesem Bag (vom Jubiläumssponsor CALONDER AG aus Romanshorn) ist die Sicherheit aller Co-Dancers garantiert. Aber nicht nur der leuchtende Bag begeisterte, sondern auch die 19 verschieden Vorführungen. Umrahmt wurden die Shows mit kurzen Videoclips: Eine Sketchgruppe aus Co-Dancers stellte die Entwicklung vom Kleinkind bis zur erwachsenen Person dar. Damit wurde die Struktur im Verein gespiegelt. Die jüngsten sind gerade 4 Jahre und die älteste aktive Co-Dancerin ist im 25. Lebensjahr.

Bei der zweiten Vorführung am Samstag erhielten alle Co-Dancerinnen die silberne Fleissauszeichnung, die sonst erst beim Jahresabschluss überreicht wird. Nach der dritten und letzten Vorführung wurde jeder Gruppe auf der Bühne ihr Geburtstagskuchen überreicht, begleitet von tosendem Applaus aller. So endet mit diesem Geburtstag auch das Vereinsjahr und bei allen Gruppen beginnt die grosse Sommerpause. Dieses Jahr ist eben speziell.

Das Motto unseres Jubiläums passt hervorragend, denn Co-Dance hat sich laufend weiterentwickelt. Selbst in der besonderen Zeit der letzten 3 Monate sind wir an den Herausforderungen gewachsen. An gemeinsame Trainings war nicht zu denken. Daher war lange nicht klar, ob und wie unser Jubiläumsanlass stattfinden kann. Doch trotz einer ungewöhnlich kurzen Aufbauzeit von 14 Tagen freuen wir uns über eine grossartige Show und einen gelungenen Geburtstag. Dank Fotostudio Bühler Romanshorn werden viele Fotos folgen und auch Erinnerungs-DVD wird nicht fehlen!

Herzlichen Dank an alle, die uns diesen emotionalen, tollen Abschluss ermöglichten – von der Technik (Micha Stäheli/Dani Bergmann/Markus Villiger) bis zum intensiven Einsatz aller 9 OK-Mitglieder. Aber auch allen Eltern, die das ganze Jahr ihre Co-Dancerin ins Training begleiten. Co-Dance trainierte in 14 Gruppen an 5 Tagen in der Woche. Speziellen Danke auch an allen TrainerInnen, die ihre Leidenschaft für Co-Dance mit viel Herzblut weitervermitteln!

Hier gehts zu den Fotos.
Hier gehts zum Pressebericht und hier zum Zeitungsartikel.

22. Juni, 2020|

Co-Dance in Motion findet statt

Aufgrund den Lockerungen des Bundesrates letzte Woche kann unser Jubiläum im kleinen Rahmen stattfinden. Wir laden alle Gäste persönlich zu unserem Geburtstag ein. In den nächsten Tagen werden weitere Informationen mit einer Anmeldung erfolgen. Die wenigen nummerierten Sitzplätze können dann gemütlich in aller Ruhe mit der nötigen Distanz eingenommen werden. Wir zeigen unseren Gästen unser Hobby von einer ganz ungewohnten Seite. Die Freude am Geburtstag soll nach dieser langen Trainingspause überwiegen!

1. Juni, 2020|

Schnuppertraining im August

Dieses Jahr finden die Schnuppertrainings erst im August statt. Anmeldungen können direkt über unsere Webseite erfolgen!

1. Juni, 2020|

Co-Dance in Zeiten von Covid-19

Diese Woche wird der Bund über weitere Lockerungen entscheiden. Darf wieder trainiert werden? Wie steht es um unser Co-Dance in Motion 2020? Wir erwarten die Entwicklung mit Spannung.

Hier unser Pressebericht.

25. Mai, 2020|

Eurogym 2020 + 2021 ausgeträumt

Wir hofften – bangten – nun die endgültige Absage: Gluggavedur im übertragenen Sinne. Leider wurde das Eurogym in das Jahr 2021 genau in unsere Schulzeit verschoben. So ist es uns definitiv nicht möglich, daran teilzunehmen. Das schmerzt natürlich sehr, denn 30 Co-Dancers freuten sich darauf. Die Vorbereitungen liefen bereits und auch Buchungen wurden schon getätigt. Auch der Vorstand bedauert diesen Ausgang des Projektes sehr.

10. Mai, 2020|

Neue Spieth-Quadrate eingetroffen

Wie geplant – pünktlich Anfang Mai – sind unsere 4 neuen Spiethbahnen angekommen. Bei der Bestellung Ende Januar konnte sich keiner ausmalen, dass wir heute unser neues Material haben – aber kein Training stattfinden kann.

5. Mai, 2020|

Corona: Kanton Thurgau und TGTV nehmen Stellung

Bis 8. Juni ist kein Co-Dance- Training möglich – der Kanton Thurgau/Schulen geben die Hallen nicht frei und die Schutzmassnahmen sind sehr streng. Es ist unklar, ob unser Jubiläumsanlass im Juni in irgendeiner Form stattfindet kann. Wir beobachten die Entwicklungen und entscheiden spätestens Ende Mai.

5. Mai, 2020|

Information Trainingsstart in der Schweiz

Der Bundesrat informierte am 29. April über Lockerungen ab 10. Mai – unser Verband hat diese Informationen hier zusammengefasst. Leider müssen wir uns noch etwas gedulden, bis wir die konkreten Bedingungen kennen und wissen, wann wir das Training wieder aufnehmen können. Natürlich halten wir euch auf dem Laufenden!

30. April, 2020|

Verlängerung Trainingsstopp bis mindestens 10. Mai 2020

Unsere Schulen (Primar+Oberstufe) werden nach 6 Wochen wieder mit dem Präsenzunterricht  am 11.5. starten. Wir hoffen, dass dann auch unsere Trainingshallen wieder geöffnet werden. Bis dahin bleiben wir sicher zu Hause und halten uns fit mit Heimtraining. Hier die Informationen vom Thurgauer Turnverband.

27. April, 2020|

Neues Datum für Jubiläum: EVOLUTION am 20. Juni 2020

Dank Corona bleiben wir flexibel wie nie zuvor. So verschieben wir unser Jubiläum in den Juni. Sogar im September wäre noch ein Datum möglich. Aber wir sind zuversichtlich und planen für den Juni!

11. April, 2020|
Archiv